Beethovenstraße 15
14772 Brandenburg
Tel.: (03381) 70 22 23

Unkompliziert zu den Hausaufgaben
Das Entwicklerteam von BCB Webhouse ermöglicht aus gegebenen Anlass ab sofort einen kostenfreien Zugang zu unserer CitySchulApp und damit zu den eingestellten Hausaufgaben! Bitte den nachstehenden Link verwenden, ein Smartphone wird nicht benötigt (Desktopversion)!
Hier klicken um citySchulApp Desktop zu öffnen (Öffnet im neuem Fenster)
Zur Übersicht

Sehr geehrte Eltern,

17.03.2020

das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen.

Sicherlich verfolgen auch Sie dazu die Berichterstattungen in den Medien und kennen die von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen.

Mit diesem Schreiben möchte ich Sie über das weitere Vorgehen an der Wilhelm-Busch-Schule informieren.

1. Ab Mittwoch (18.03.2020) bis einschließlich 19.04.2020 wird in allen Schulen in Brandenburg der Unterrichtsbetrieb untersagt.

2. Alle schulischen Veranstaltungen sind abgesagt.

3. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten bis zu den Osterferien Arbeitsmaterialien zum Üben für zu Hause. Dafür benötigte Lernmittel werden mit nach Hause gebracht.

Schülerinnen und Schüler, die am Montag und Dienstag die Schule nicht besuchten, müssen das Material bei ihrem Klassenlehrer bis spätestens Donnerstag abholen.

Eine Notbetreuung wird für die Schülerinnen und Schüler eingerichtet, bei denen beide Elternteile in Berufen aus kritischen Infrastrukturbereichen arbeiten und für die keine andere Betreuungsmöglichkeit besteht (sogenannte Hauskinder).

Für diese Fälle muss ein Antragsformular in der Schule am Mittwoch früh abgegeben werden. Die Genehmigung erteilt dann die Schulverwaltung der Stadt Brandenburg.

Mit diesen Maßnahmen sollen in erster Linie soziale Kontakte reduziert werden und die Verbreitung des Virus zumindest verzögert werden.

Ich wünsche uns allen eine gesunde Zeit, in der wir besonnen reagieren.

 

Mit ffreundlichen Grüßen

C. Hübner

- Rektorin-

Letzte Änderung am Dienstag, 17. März 2020 um 17:52 Uhr.
....