Beethovenstraße 15
14772 Brandenburg
Tel.: (03381) 70 22 23

Unkompliziert zu den Hausaufgaben
Das Entwicklerteam von BCB Webhouse ermöglicht aus gegebenen Anlass ab sofort einen kostenfreien Zugang zu unserer CitySchulApp und damit zu den eingestellten Hausaufgaben! Bitte den nachstehenden Link verwenden, ein Smartphone wird nicht benötigt (Desktopversion)!
Hier klicken um citySchulApp Desktop zu öffnen (Öffnet im neuem Fenster)
  • 20.05.2020

    Sehr geehrte Eltern,

    für die Kinder aus den FLEX-Klassen sind die Gruppeneinteilungen wie folgt geregelt:

    Klasse1:                                                                                            Klasse 2:

    Gruppe 1 = FLEX A / 1. Klasse                                                         Gruppe 1 = FLEX A / 2. Klasse

    Gruppe 2 = FLEX B / 1.  Klasse                                                        Gruppe 2 = FLEX B / 2.Klasse

  • 19.05.2020

    Sehr geehrte Eltern,

    in der Woche vom 25. bis 29. Mai beginnt in der Wilhelm-Busch-Schule in ersten Schritten der Unterricht für die Schüler der 1. – 4. Klassen.

    Die Klassen werden in zwei Lerngruppen eingeteilt. Die Einteilung nimmt der jeweilige Klassenlehrer vor. Von ihm erhalten Sie die Information, in welcher Lerngruppe Ihr Kind ist.

    Bitte beachten Sie die Hinweise zu den einzelnen Jahrgangsstufen.

    Alle weiteren Informationen zum Ablauf der 1. Unterrichtswoche erhalten Ihre Kinder dann vor Ort.

    Bitte schicken Sie Ihr Kind so los, dass es maximal 10 min vor Unterrichtsbeginn in der Schule ist. Wir müssen auch für den Schulhof die Abstandsregelung einhalten.

    Wir hoffen auf einen guten und reibungslosen Schulstart für die 1.- 4. Klassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    C. Hübner/ J. Laskowsky

     

    1. Klasse und Flex 1. Klasse - Schulstart

    Am Dienstag, 26.05.2020 (Gr. 1) bzw. am Mittwoch, 27.05.2020 (Gr. 2) beginnt der Unterricht für die Schüler der 1. Klassen.

    Die Klassen werden an zwei Tagen unterrichtet.

    Dienstag und Donnerstag - Gruppe 1

    Mittwoch und Freitag - Gruppe 2

    Unterrichtszeit ist jeweils von 8.05 Uhr bis 11.55 Uhr.

    2. Klasse und Flex 2. Klasse - Schulstart

    Am Dienstag, 26.05.2020 (Gr. 1) bzw. am Mittwoch, 27.05.2020, (Gr. 2)beginnt der Unterricht für die Schüler der 2. Klassen.

     Die Klassen werden in 2 Gruppen an zwei Tagen unterrichtet.

    Dienstag und Donnerstag - Gruppe 1

    Mittwoch und Freitag - Gruppe 2

    Unterrichtszeit ist jeweils von 7.55 Uhr bis 11.45 Uhr.

    3. Klasse - Schulstart

    Am Dienstag, 26.05.2020 (Gr. 1) bzw. am Mittwoch, 27.05.2020, (Gr. 2)beginnt der Unterricht für die Schüler der 3. Klassen.

     Die Klassen werden in 2 Gruppen an zwei Tagen unterrichtet.

    Dienstag und Donnerstag - Gruppe 1

    Mittwoch und Freitag - Gruppe 2

    Unterrichtszeit ist jeweils von 7.45 Uhr bis 11.35 Uhr

    4. Klasse - Schulstart

    Am Mittwoch, 27.05.2020, beginnt der Unterricht für die Schüler der 4. Klassen.

    Wir werden die Klassen in 2 Durchgängen am Mittwoch und Donnerstag unterrichten:

    7.45 Uhr bis 10.00 Uhr    FRÜH  Gruppe 1

    10.30 Uhr bis 12.45 Uhr  SPÄT  Gruppe 2

    Die Gruppen wechseln dann wöchentlich von FRÜH zu SPÄT und umgekehrt

    Am Mittwoch starten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a, 4b, 4c mit dem Fach Englisch.

    Die Klasse 4d beginnt mit Deutsch.

    Für diese Klassen findet weiterhin Homeschooling statt.

    5./6. Klasse Unterricht und Homeschooling ab 25. Mai

    Sehr geehrte Eltern,

    ab dem 25. Mai werden die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen jeweils montags weiterhin in den bereits bekannten Gruppen unterrichtet. Auch die Anfangszeiten und der Unterrichtsschluss ändern sich nicht.

    Die Schüler werden am Mittwoch (20.5.) informiert, welche Unterrichtsmaterialien benötigt werden.

    Die anderen Hauptfächer werden wieder über das Homeschooling bedient.

  • 08.05.2020

    Sehr geehrte Eltern,

    am Montag, 11.05.2020, beginnt in ersten Schritten der Unterricht für die Schüler der 5. Klassen.

    Wir werden die Klassen in 2 Durchgängen unterrichten:

    Gruppe 1: 8:00 Uhr bis 10:15 Uhr

    Gruppe 2: 10:45 Uhr bis 13:00 Uhr

    Die Einteilung nimmt der jeweilige Klassenlehrer vor. Von ihm erhalten Sie die Information, in welcher Lerngruppe Ihr Kind ist.

    Am Montag starten alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5b, 5d mit dem Fach Deutsch.

    Die Klasse 5c beginnt mit Englisch.

    Alle weiteren Informationen zum Ablauf der 1. Unterrichtswoche erhalten Ihre Kinder dann vor Ort.

    Bitte schicken Sie Ihr Kind so los, dass es maximal 10 min vor Unterrichtsbeginn in der Schule ist. Wir müssen auch für den Schulhof die Abstandsregelung einhalten.

    Wir hoffen auf einen guten und reibungslosen Schulstart für die 5. Klassen.

    Mit freundlichen Grüßen

    C. Hübner/ J. Laskowsky

  • 29.04.2020

    Sehr geehrte Eltern,

    am Montag, 04.05.2020, beginnt in ersten Schritten der Unterricht für die Schüler der 6. Klassen.

    Wir werden die Klassen in 2 Durchgängen unterrichten:

    Gruppe 1: 7:45 Uhr bis 10:00 Uhr

    Gruppe 2: 10:30 Uhr bis 12.45 Uhr

    Die Einteilung nimmt der jeweilige Klassenlehrer vor. Von ihm erhalten Sie die Information, in welcher Lerngruppe Ihr Kind ist.

    Ausnahme: Die Klasse 6a wird nicht geteilt!

    Am Montag starten alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b, 6c mit dem Fach Deutsch.

    Die Klasse 6d beginnt mit Mathematik.

    Alle weiteren Informationen zum Ablauf der 1. Unterrichtswoche erhalten Ihre Kinder dann vor Ort.

    Bitte schicken Sie Ihr Kind so los, dass es maximal 10 min vor Unterrichtsbeginn in der Schule ist. Wir müssen auch für den Schulhof die Abstandsregelung einhalten.

    Wir hoffen auf einen guten und reibungslosen Schulstart.

    Mit freundlichen Grüßen

    C. Hübner/ J. Laskowsky

  • 23.04.2020
    Schreiben des MBJS an die Schülerinnen und Schüler vom 22. April

     

    https://busch-schule.de/pdfdownload.php?i=18&t=brief

     

     

  • 16.04.2020
    Sehr geehrte Eltern,
    nach den Informationen vom 15.04.2020 bleiben die Schulen bis 04.05.2020 geschlossen.
    Für die nächsten zwei Wochen stellen die Lehrkräfte der Wilhelm-Busch-Schule neue Aufgaben ab Montag (20.04.2020) auf  der Schulapp zur Verfügung.
    Wenn es neue Informationen durch das Schulamt gibt, werden Sie schnellstmöglich darüber in Kenntnis gesetzt.
     
    Bleiben Sie alle gesund.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    C. Hübner
    Rektorin
  • 07.04.2020

    Die Wilhelm-Busch-Schule konnte die GemüseAckerdemie als Partner bei der Neugestaltung ihres Schulgartens gewinnen. Geplant war, am vergangenen Freitag den ersten großen Pflanztag für die dritten und vierten Klassen zu veranstalten. Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Pflanzteam zwar auf eine Handvoll Gärtner verringert, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Nach einigen Vorbereitungen in den Tagen vor dem Start durch Frau Reimann, konnten unter Anleitung von Ackercoach und Ackerhelfer 16 Doppelbeete angelegt und teilweise mit Pflanzen bzw. Samen bestückt werden. Hier erwartet die Kinder nun hoffentlich bald ein reicher Gemüseschatz mit vielen bekannten und auch einigen überraschenden Gemüsesorten.

                                

     

  • 01.04.2020

    Unsere Schule-App steht ab sofort im Google Play und Apple Store zur Verfügung. Sie können sich unter anderem über Schulaufgaben oder Neuigkeiten informieren:

    So erhalten Sie die App:

    1. Laden Sie die App "citySchulApp" vom Google Play oder Apple App Store herunter.

    2. Jetzt scannen Sie den QR - Code.

    3. Jetzt ist die App einsatzbereit.

     

  • 31.03.2020

    In unserer Schule lernen Mädchen und Jungen, die erfolgreich am UNDINE-Wettbewerb teilgenommen haben:

    Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c erhielten eine Sonderpreis für ihr eingereichtes Märchenbuch.

    Einen weiteren Sonderpreis für eine märchenhafte Theateridee erhielten Hannah, Laura und Sarah aus der 3. Klasse. Sie verschriftlichten ihr Theaterstück der KiTa "Menschenskinder", das sie zum KiTa-Fest aufgeführt hatten.

    Herzlichen Glückwunsch!

  • 23.03.2020

    Unser Oberbürgermeister, Herr Scheller, wendet sich mit einem offenen Brief an die Schülerinnen und Schüler der Stadt.

    Veröffentlicht wurde dieser unter anderem über die Homepage der Stadt. Hier der LINK:

    https://www.stadt-brandenburg.de/presse/oberbuergermeister-schreibt-brief-an-alle-schueler-der-stadt/

  • 20.03.2020

    Die Stadt Brandenburg hat zusammen mit dem Jugendamt eine Broschüre herausgebracht mit hilfreichen Tipps und spannenden Anregungen für Eltern, wie man die Zeit mit den Kindern trotz aller Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Ausbreitung sinnvoll und kreativ verbringen kann und etwas Abwechslung organisiert. Das hilft Kindern und Eltern gleichermaßen.

    Diese kleine Broschüre enthält viele Tipps:

    https://www.stadt-brandenburg.de/kinder-zu-hause

  • 17.03.2020

    das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen.

    Sicherlich verfolgen auch Sie dazu die Berichterstattungen in den Medien und kennen die von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen.

    Mit diesem Schreiben möchte ich Sie über das weitere Vorgehen an der Wilhelm-Busch-Schule informieren.

    1. Ab Mittwoch (18.03.2020) bis einschließlich 19.04.2020 wird in allen Schulen in Brandenburg der Unterrichtsbetrieb untersagt.

    2. Alle schulischen Veranstaltungen sind abgesagt.

    3. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten bis zu den Osterferien Arbeitsmaterialien zum Üben für zu Hause. Dafür benötigte Lernmittel werden mit nach Hause gebracht.

    Schülerinnen und Schüler, die am Montag und Dienstag die Schule nicht besuchten, müssen das Material bei ihrem Klassenlehrer bis spätestens Donnerstag abholen.

    Eine Notbetreuung wird für die Schülerinnen und Schüler eingerichtet, bei denen beide Elternteile in Berufen aus kritischen Infrastrukturbereichen arbeiten und für die keine andere Betreuungsmöglichkeit besteht (sogenannte Hauskinder).

    Für diese Fälle muss ein Antragsformular in der Schule am Mittwoch früh abgegeben werden. Die Genehmigung erteilt dann die Schulverwaltung der Stadt Brandenburg.

    Mit diesen Maßnahmen sollen in erster Linie soziale Kontakte reduziert werden und die Verbreitung des Virus zumindest verzögert werden.

    Ich wünsche uns allen eine gesunde Zeit, in der wir besonnen reagieren.

     

    Mit ffreundlichen Grüßen

    C. Hübner

    - Rektorin-

  • 20.02.2020

    Am Mittwoch, dem 19.02,. fand der Vorlesewettbewerb der Grundschulen statt. Die Sieger der Schulen trafen sich, um den besten Leser zu ermitteln. Gelesen wurden vorbereitete Texte und ein Fremdtext.

    Unsere Schule wurde durch Emily vertreten. Am Ende des Wettbewerbs erhielten alle Schulsieger eine Urkunde.

    Weitere Informationen und Bilder gibt es auf Meetingpoint.

  • 07.02.2020

    Am 12.Februar kommt der Kindersprint zu uns in die Schule.

     

    Nähere Informationen findet man in dem Artikel von meetingpoint:

    https://www.meetingpoint-brandenburg.de/neuigkeiten/artikel/61677-Bewegungsinitiative_Kindersprint_in_der_Havelstadt

  • 16.12.2019

    Heute kam eine rote Tonne für unsere Outdoor - Spielgeräte. Unserem Förderverein ein Dankeschön.

     

....